REWATCH – 047 – Kinder Kinder

Sam organisiert eine teure Bat-Mitzvah-Party und muss dafür mit einer dreizehnjährigen sehr selbstbewussten jungen Dame zusammen arbeiten. Nachdem sie das Mädchen zunächst für seine erwachsene Haltung bewundert, bekommt sie doch schlussendlich Mitleid, weil sie keine Kindheit zu haben scheint.

Miranda wird von den Freundinnen mit einem süßen Typen am Nachbartisch verkuppelt und bekommt eine Zahnspange, die sie wahnsinnig unselbstbewusst macht, woraufhin sie auch den Typ wieder verliert. Sie fühlt sich immer beobachtet, und wird die Spange wieder los.

Carrie lernt Wade Adams kennen, einen Comicautor, der witzig und unterhaltsam ist aber noch bei seinen Eltern wohnt. Das hat Vorteile, aber dann ruft die Mutter auch noch bei Carrie an und stört beim Sex. Als sie bekifft überrascht werden und Wade die Schuld auf Carrie lenken möchte, geht Carrie.

Charlotte googlet Heilung für Treys erektile Dysfunktion, der daraufhin einer Therapie zustimmt. Er kann aber nicht über seinen Schatten springen und über seine Probleme reden, stattdessen erwischt sie ihn nachts beim Wichsen mit einem Tittenmagazin. Um sich in sein Liebesleben zu integrieren, klebt sie ihr Foto auf die Frauen im Magazin.