REWATCH – 042 – Alles oder Nichts

Samantha feiert ihre neue Wohnung mit den Mädels bei sich zuhause. Carrie als letzter Gast gesteht ihren Seitensprung Samantha, die sie aber nicht dafür verurteilt sondern ihr rät, das alles nicht so schlimm zu sehen. Am nächsten Tag fährt Aidan für zwei Tage weg. Also lädt sie Big ein vorbei zu kommen, und schläft mit ihm. Als Aiden wiederkommt, gesteht er seinerseits Carrie seine LIebe. Sie steht zwischen beiden Männern, und dann verliert sie Aidens Hund Pete, den sie als Vorwand benutzt um sich mit Big zu treffen. Als sie betrübt ohne Pete nach Hause kommt, wartet der dort schon. Aiden konfrontiert sie mit seinem Verdacht, sie würde ihn betrügen – sie hätte wieder mit Rauchen angefangen, und sie gesteht diese kleinere Sünde.

Sam erwacht mit einer Grippe, und findet niemanden, der sich um sie kümmert. Für die Dauer der Krankheit ist sie sehr sentimental und fühlt sich einsam.

Charlotte wird von Trey mit einem vorehelichen Vertrag überrascht. 

Als Miranda den Vertrag durchsieht und erläutert, erzählt sie nebenbei von ihrem Date mit einem Kollegen aus Chicago. Sie telefoniert mit ihm, nachdem er wieder in Chicago ist, und es entwickelt sich eine Telefonsexbeziehung. Als Miranda rausfindet, dass sie nicht exklusiv ist, macht sie Schluss.

Auf der Verlobungsparty handelt Charlotte mit Treys Mutter Bunny mehr aus als die ursprünglich vorgesehene, beleidigende Summe im Falle einer Trennung


avatar Chris Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon
avatar Nils Amazon Wishlist Icon