REWATCH – 050 – Gute Nachbarschaft

Carrie wird von einem Hahn aus der Tierklinik nebenan geweckt. Und Sam von den transsexuellen Sexarbeiterinnen vor ihrem Fenster, die sie, ganz Gentrifiziererin, aber im Laufe der Folge mithilfe der Staatsgewalt und unsauberer Methoden los wird.

REWATCH – 049 – Alles Karma

Charlotte ist beim Tennis mit Trey in einem fantastischen Garten und trifft einen fantastischen Gärtner. Er geht Charlotte nicht aus dem Kopf, und sie bandelt mit ihm an, und wird dann von ihrer Schwägerin dabei beobachtet. Die plaudert dass zunächst ohne weitere Reaktion beim nächsten Familientreffen aus. Trey möchte eine Ehe ohne Sex führen. Charlotte beschließt daraufhin die Trennung.

REWATCH – 048 – Freindinnen

Miranda wird beim ersten Date mit einem Fremden versetzt. Als sie nachfragt, entpuppt er sich als tot. Auf der Beerdigung lernt sie einen Ex von Carrie kennen, und hat mit ihm ein sehr gutes Date. Er entpuppt sich dann aber, wie von Carrie vorhergesagt, als Arschloch.

REWATCH – 047 – Kinder Kinder

Sam organisiert eine teure Bat-Mitzvah-Party und muss dafür mit einer dreizehnjährigen sehr selbstbewussten jungen Dame zusammen arbeiten. Nachdem sie das Mädchen zunächst für seine erwachsene Haltung bewundert, bekommt sie doch schlussendlich Mitleid, weil sie keine Kindheit zu haben scheint.

REWATCH – 046 – Sex and another City

Carrie wird in LA aus Versehen ein brazilian wax verpasst. Miranda trifft einen früheren Zynikerfreund wieder, der sich in Kalifornien sehr angepasst hat: er ist gesund, sieht gut aus und ist glücklich. Sam und Carrie schummeln sich auf eine Premierenparty, wo Sam Hugh Heffner entdeckt Carrie in den Societyrängen aufsteigt, als sie sich mit Matt Damons Agenten anfreundet.

REWATCH – 045 – Flucht aus New York

Charlotte kehrt aus den Flitterwochen zurück, in denen sie und Trey keinen Sex hatten. Carrie ist auf dem Sprung nach LA mit Sam und Miranda, wo ein Studio eine Option auf die Verfilmung ihrer Kolumne hat.

REWATCH – 044 – Tag der entscheidungen

Miranda nimmt an einem Speed-Dating teil, um einen Begleiter für Charlottes Hochzeit zu finden, aber wenn sie sich als Juristin vorstellt, erlahmt immer das Interesse der Männer. Sie gibt sich als Stewardess aus, und hat prompt ein Date für die Hochzeit.

REWATCH – 043 – Spiel mit dem feuer

Carries einst aufregende Treffen mit Big werden nach drei Wochen zunehmend schaler, die Hotelzimmer immer billiger. Sie beichtet Miranda ihre Affäre. Mit Aidan läuft es auch nicht so richtig, er geht nach Hause und sie verabreden eine Pause.

REWATCH – 042 – Alles oder Nichts

Samantha feiert ihre neue Wohnung mit den Mädels bei sich zuhause. Carrie als letzter Gast gesteht ihren Seitensprung Samantha, die sie aber nicht dafür verurteilt sondern ihr rät, das alles nicht so schlimm zu sehen. Am nächsten Tag fährt Aidan für zwei Tage weg. Also lädt sie Big ein vorbei zu kommen, und schläft mit ihm. Als Aiden wiederkommt, gesteht er seinerseits Carrie seine LIebe. Sie steht zwischen beiden Männern, und dann verliert sie Aidens Hund Pete, den sie als Vorwand benutzt um sich mit Big zu treffen. Als sie betrübt ohne Pete nach Hause kommt, wartet der dort schon. Aiden konfrontiert sie mit seinem Verdacht, sie würde ihn betrügen – sie hätte wieder mit Rauchen angefangen, und sie gesteht diese kleinere Sünde.
Sam erwacht mit einer Grippe, und findet niemanden, der sich um sie kümmert. Für die Dauer der Krankheit ist sie sehr sentimental und fühlt sich einsam.
Charlotte wird von Trey mit einem vorehelichen Vertrag überrascht.
Als Miranda den Vertrag durchsieht und erläutert, erzählt sie nebenbei von ihrem Date mit einem Kollegen aus Chicago. Sie telefoniert mit ihm, nachdem er wieder in Chicago ist, und es entwickelt sich eine Telefonsexbeziehung. Als Miranda rausfindet, dass sie nicht exklusiv ist, macht sie Schluss.
Auf der Verlobungsparty handelt Charlotte mit Treys Mutter Bunny mehr aus als die ursprünglich vorgesehene, beleidigende Summe im Falle einer Trennung

REWATCH – 041 – Die große Frage

Miranda und Steve leben nach der Trennung noch zusammen, weil Steve keine neue Wohnung findet. Sie lässt ihn erst nicht in ein Drecksloch ziehen, aber dann ruft eine Managerin für ihn an.

Carrie begleitet Aidan auf die Möbelmesse, wo Big und Natasha am Stand vorbei schauen. Nach einer angespannten Situation mit allen vieren kommt Big später noch mal wieder und berichtet Carrie betrunken, dass er Natasha verlassen wolle. Wieder ausgenüchtert, sagt er Carrie bei einem Telefonat, dass das doch zu teuer würde. Sie ist frustriert von seinen mixed signals. AIdan will derweil ihre Wohnung renovieren, weswegen sie in ein Hotel geht. Dort besucht sie Big abends, bedrängt sie, und am Ende landen beide im Bett.

Charlotte trifft Treys Mutter zum ersten Mal bei einem gemeinsamen Cocktail. Sie guckt sich eine Technik ab, mit der man Treys Entscheidungen umstimmen kann. Sie erprobt die Technik und ist im Nu und ganz unromantisch verlobt, zu ihrem Kummer. Doch dann bekommt sie vor Tiffany’s die Gelegenheit, aus ihrem Leben doch noch eine romantische Geschichte zu machen.

Und Sam hat Probleme in Geschmacksfragen: Der Saft ihres Neuesten schmeckt nicht. Sie lädt ihn zu Smoothies ein, aber auch beim nächsten Blowjob ist es nicht besser. Als sie ihm die Problematik zu erklären versucht, und er mit Blasiertheit reagiert, macht sie einen Deal mit ihm.